Gemeinnützige Beschäftigungsgesellschaft Herne mbH


Home 
Das Unternehmen 
Unser Leitbild 
Qualitätsmanagement 
Aktuelles 
ALeA 
Ă–gB 
Produktionsschule NRW 
Kooperative Ausbildung 
Infomaterial 
Stellenangebote 
Kontakt 
Datenschutz 
Impressum 

Im EDV-Raum












Das Ziel von ALeA ist die stufenweise und nachhaltige Integration von jungen Menschen im Alter von 18-35 Jahren in Arbeit und Ausbildung. Zielgruppe sind arbeitslose junge Menschen, die von den Regelinstrumenten nicht (mehr) oder nur schwer erreicht werden.

Teilnahmevoraussetzungen:
- nicht erwerbstätig oder in Ausbildung
- Leistungsbezug ist keine Voraussetzung zur Teilnahme
- für die Teilqualifizierung Altenpflege müssen die Teilnehmenden Migrationshintergrund haben

ALeA will junge Menschen bei der Entdeckung eigener Stärken und Ressourcen unterstützen, sie zu selbstverantwortlichem Handeln anregen und dazu, ihr Leben (wieder) selbst in die Hand zu nehmen.

Das bieten wir an:
- Aufsuchende Sozialarbeit
- Bildungs- und Jobcoaching
- Niederschwellige Kreativangebote
- Berufsorientierte Grundbildung für funktionale Analphabeten
- Teilqualifizierung Altenpflege für junge Menschen mit Migrationshintergrund
- Betriebsnahe begleitete Praktika
- Übergangsmanagement

Unsere Partner:
- Stadt Herne
- Jobcenter Herne
- Arbeitsagentur Bochum
- Jugendkunstschule Wanne-Eickel e.V.

- Volkshochschule Herne
- IHK Mittleres Ruhrgebiet
- Kreishandwerkerschaft Herne
- Handwerkskammer Dortmund
- Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne mbH
- Wohlfahrtsverbände
- Betriebe
- Gesellschaft zur Förderung der Integrationsarbeit in Herne
- Kommunales Integrationszentrum Herne
- Arbeitskreis Freie Träger
und andere.

Kontakt:
Fon 02323/16-9100
Fax 02323/16-9109
E-Mail postbox@gbh.herne.de


Das Projekt ALeA (Aktivieren - Lernen - Arbeiten) wird im Rahmen der ESF Integrationsrichtlinie Bund - Handlungsschwerpunkt Integration statt Ausgrenzung durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
 

 















 

Gemeinnützige Beschäftigungsgesellschaft Herne mbH, Südstr. 19/21, 44625 Herne
Fon 02323 16-9100, Amtsgericht Bochum HRB 9046, E-Mail: postbox@gbh.herne.de